Werbeanrufe

Published in

Sonntag, früher Abend.

Telefon: ring, ring

ich: Ja hallo?

Anrufer: spreche ich mit thomas B?

ich: ja

Anrufer (männlich, jung, dynamisch): Guten Abend, mein Name ist XY, wir beraten Beruftstätige in Sachen Steuerersparnis...

ich: aha?

weiterlesen...

Urlaub, Sonne, Meer

Published in

Tja, sieht momentan nicht so gut aus mit der Sonne in Osnabrück, der Frühling lässt auf sich warten. Und wann es wirklich mal wieder ans Meer geht? Im Moment wohl nicht...

Hilft nichts, muss man sich das Meer eben nach Hause holen, z.B. in Form dieser wunderhübschen frischen Muscheln:

Muscheln, frisch!

weiterlesen...

Fahrradzukunft (8) erschienen

Published in

Und schon wieder eine neue Fahrradzukunft, wie üblich online zu lesen oder nach einfacher Registrierung wie die älteren Ausgaben auch als PDF erhältlich.

Danke an die Macher!

Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe: Leben mit Kindern ohne Auto.

weiterlesen...

Pizza

Published in

Pizza selber machen ist eine ganz einfache Sache. Es werden nur ein paar preiswerte Zutaten gebraucht und natürlich ein Backofen.

Während meines Studiums war ich auf manchen Partys, wo es so sonderbare Dinge wie Vollkornpizza oder Dinkelpizza gab, dick belegt, weich und durchgesuppt in der Mitte, verbrannt am Rand...

Ok, wer es mag, aber Pizza sollte man so etwas nicht nennen. Gemüsekuchen meinetwegen. Oder Mampf.

Echte (Haus-)Pizza geht eher so:

Pizza 1

weiterlesen...

Piadina con salsiccia

Published in

Die Piadina ist ein typisch romagnolisches Gericht, ein dünner gebackener Teigfladen der mit den verschiedensten Leckereien belegt wird. Bei uns gab es sie gestern mit Salsiccia, Paprika und Zwiebeln

Piadina mit Salsiccia

weiterlesen...

Tre Torri und Maggi

Published in

Tre Torri ist ein Buchverlag, in dem eigentlich sehr schöne Kochbücher erscheinen, hochwertig aufgemacht, ausgesuchte Autoren, interessante Themen.

Eigentlich.

weiterlesen...

Orecchiette mit Broccoli

Published in

Ein echter Klassiker bei uns sind Orecchiette (Öhrchennudeln) mit Broccoli. Bisher war ich zu faul, Orecchiette selber zu machen, aber irgendwann ist es einfach mal Zeit. Der Teig ist ganz einfach, 2/3 Hartweizenmehl, 1/3 Weichweizenmehl, mit etwas Salz und genügend Wasser zu einem festen aber geschmeidigen Teig kneten. Ist etwas härter und damit anstrengender als Teig mit Eiern aber vermutlich originaler.

Teig ruhen lassen, dann zu dünnen Teigsträngen ausrollen, jeweils kleine Stücke abtrennen und zu Orecchiette formen. Funktioniert ganz gut, wenn man jeweils kleine Stückchen mit dem Messer abtrennt und dann leicht über das Holzbrett zieht.

Orecchiette

weiterlesen...

CakePHP 1.2 erschienen

Published in

Pünktlich zu Weihnachten ist CakePHP 1.2 stable erschienen. Eine kurze Übersicht zeigt die Neuerungen gegenüber der Version 1.1. CakePHP ist mein aktuelles Lieblingsframework für PHP. Einfach mal ausprobieren...

Jetzt Geld in Fonds anlegen!

Published in

Neulich flatterte mal wieder ein Prospekt einer Bank/Versicherung ins Haus, Titel ungefähr "Geld ist in Fonds sicher angelegt". Was soll ich sagen, gerade in Zeiten von Finanzkrise und drohender(?) Rezession genau meine Meinung!

weiterlesen...
Inhalt abgleichen